Der Vorstand von Amani Kinderdorf 2022

So sieht er aus, der neue Vorstand nach der JHV 2022:

Die Vorsitzende: Marlies Brückner

Seit Aufnahme meiner Tätigkeit im Amani-Vorstand im Jahr 2012 durfte ich die Entwicklung von inzwischen mehr als 50 Kindern von ihrer Aufnahme in eines der beiden Kinderdörfer bis hin zu ihrer beruflichen Selbständigkeit verfolgen. Mit vielen von Ihnen haben wir auch nach dem Verlassen der Kinderdörfer einen engen, herzlichen Kontakt. Dankbar machen sie immer wieder deutlich, dass ihr Leben ohne Amani nicht diesen guten Verlauf angenommen hätte. Dies ist ein Beweggrund von vielen, sich weiterhin im Team Amani Kinderdorf e.V. zu engagieren.

Ihr Stellvertreter: Ulrich Siepe, Begleitung Kitwiru und Freiwilligendienst

2004 war ich das erste Mal vor Ort in Tansania und kam zu dem Entschluss: „Hier möchtest Du gerne mitarbeiten!“ 2009 bin ich dann richtig eingestiegen, indem ich die Verantwortung für den Freiwilligendienst und für das neu entstehende Kinderdorf Kitwiru übernommen habe.

Clemens Scholten, zuständig für Finanzen in Deutschland und Bauen in Tansania

Die hoffnungslosen Meldungen über die Boat People, die aus Afrika über das Mittelmeer zu uns kommen, gaben mir den finalen Anstoß, mich bei Amani zu engagieren. Im Amani Team bin ich für Bauaufgaben, technische Fragestellungen und die kaufmännische Leitung zuständig. Kulturelle Unterschiede zu erleben und zu hinterfragen, fordern und bereichern mich. Der Austausch mit unseren tansanischen Freunden per Mail, WhatsApp und bei den Besuchen sowie die Arbeiten im deutschen Team sind zu einem wichtigen Teil meines Lebens geworden.

Als Beisitzer*innen wirken mit (in alphabetischer Reihenfolge):

Maria Baers – Buchhaltung des Vereins in Deutschland

Zahlen sind meine Leidenschaft und ich freue mich, meine Kenntnisse in Buchführung für Amani Kinderdorf einsetzen zu können.

Angelika Cramer-Scholz – Patenbegleitung

Mir liegt das Wohl der Kinder am Herzen und die Bildung von Mädchen und Jungen ist ein Grundstein für ein weitgehend unabhängiges Leben. Außerdem weiß ich, dass die Zuwendungen dort wirklich ankommen.

Marlies Deutskens – Schriftführung

Seit der Gründung des Vereins bin ich dabei und freue mich, Kinder auf ihrem Lebensweg begleiten, unterstützen und fördern zu dürfen. Meinen Einsatz, auch für die Freiwilligen, erlebe ich als große Bereicherung.

Marlies Hoesemans – Bindeglied zum Verein Kinderdorf Mbigili

Ich helfe und teile gerne, gebe gerne von meinem Glück etwas ab.

Simone Kambi – Buchführung / Finanzkontrolle in Tansania

Ich arbeite für Amani, weil ich das Projekt seit 2004 mit all seinen wundervollen Kindern kennen und lieben gelernt habe. Ich bin sehr dankbar mitwirken du dürfen.

Helmut van Weegen – Bildung

Bildung ist meiner Ansicht nach der Schlüssel zur Entwicklung und Grundlage für ein freies und selbstbestimmtes Leben. Dafür möchte ich mich gerne einsetzen.

Unsere Verantwortlichen in Tansania

Erica Mwakalebela – Gesamtleitung bis Ende 2022

Serafina Chodota – Leitung Kinderdorf Kilolo

Elizabeth Mwakabanga – Leitung Kinderdorf Kitwiru

Brown Mdemu – Accountant

Br. Christopher Chavalla – Berater